Hannoveranerzucht und Pensionspferdehaltung in Bremen-Oberneuland

Grandioso TI

Wallach

16. April 2013

dunkelbraun

ca. 171 cm

A-siegreich, L-zweitplatziert, M-fertig

Grandioso ist ein modern aufgemachtes, rittiges Springpferd. Der achtjährige Wallach ist schnell und vermögend im Parcours, extrem schick und im Umgang top. Ein korrektes Exterieur und gute Grundgangarten machen ihn zu einer Art Komplettpaket. Grandioso stammt aus eigener Zucht und Aufzucht, war noch nie krank oder nennenswert verletzt. Er wurde behutsam zunächst dressurmäßig ausgebildet und ging erst 6-jährig sein erstes Springturnier. Unter Lisa Warneke und Stefan Morisse konnte er sich schon mehrfach platzieren. Mit etwas Routine besitzt er ganz klar das Potenzial für die schweren Klassen.

Der Vater Graf Rhapsody ist von Graf Top aus einer Mutter von Sandro Song / Furioso II / Solarium xx. Er entstammt demselben Mutterstamm wie der hier angebotene Wallach. Die bewusst gewählte sehr enge Blutführung ging hier also auf.

Graf Rhapsody wurde 2011 in Verden gekört, zum Prämienhengst gekürt und für 90.000,- € auf dem Hengstmarkt versteigert. Er deckte für eine Saison als Pachthengst im HuL Marbach und brachte trotz nur weniger Fohlen einen Fohlenschausieger und mehrere Sporterfolgreiche Nachkommen bis zur Klasse S (7-jährig!). Er war seinem Deckeinsatz selber im Sport und mehrfach international M-siegreich.